Souveräne Siegesserie in Baden-Württemburg

Im einem Doppel-Vergleichskampf haben sich Boxer aus der Schweiz und Baden-Würtemmberg am letzten Wochenende gemessen. Ukë startete für die Schweiz und holte dabei wichtige Punkte mit zwei klaren Siegen gegen seine deutschen Kontrahenten. Leider konnte sich die gegnerische Mannschaft knapp durchsetzen. Das Schweizer Team wird dies also im „Rückspiel“ wieder richten müssen, wenn die Boxer  im April in Romanshorn wieder in den Ring steigen

Bericht SwissBoxing: http://de.swissboxing.ch/index.php?ID=1&Headlines=1978